Das Forum eures Herzens unterstützen und dabei noch Geld sparen? Das geht! Klick HIER

Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Antworten
Benutzeravatar
C43
Queen of f***ing everything
Beiträge: 3062
Registriert: 5. Mär 2023, 21:33
Wohnort: zwischen MS und DO
Geschlecht: W
Körpergröße: 165
Körpergewicht: 60
Lieblingsübung: Essen
Ich bin: unterKasimirsSchutz

Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Neuer Monat = neue Herausforderungen warten auf euch.

Langhantelrudern

Gewertet wird wieder in zwei Kategorien:
  • max REPs
  • 1 max

Regeln:
  • Männer: max Rep mit 1,0fachem BW
  • Frauen: max Rep mit 0,5fachem BW
  • Obergriff
  • OK im ca 45° Winkel zum UK
  • Schulterbreiter Griff
  • hüft- bis schulterbreiter Stand
  • LH berührt in der oberen Position kurz den Körper
  • Stretch in der unteren Position
  • Video bei YouTube o.ä. hochladen und hier verlinken nicht vergessen
  • Beim BW vertrauen wir euch, aber:
Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren1. Sep 2023, 08:16 seid bitte ehrlich. Eine Challenge durch Lügen zu gewinnen, wird euch euer Leben lang verfolgen!
Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren1. Sep 2023, 08:46 Jupp. Wir vertrauen euch da. Wenn natürlich jemand aussieht als würde er bald beim WSM starten und 60 Kilo angibt, fordern wir vielleicht doch einen Nachweis.


Zu gewinnen gibt’s natürlich wieder sexy Titel sowie Ruhm & Ehre.


Viel Spaß & Erfolg beim Rudern!

Let‘s go!


Ergebnisse:


Männer - max REP (mit 1,0 fachen BW)
UserWDHDatumLink
darkes7soul2316.05.24Klick
Gollimolli2216.05.24Klick
Gollimolli2009.05.24Klick
Sorrow662014.05.24Klick
Waschbär1908.05.24Klick
sf2driver1802.05.24Klick
Gollimolli1704.05.24Klick
onkelholli1706.05.24Klick
Maxim1703.05.24Klick
Sorrow661604.05.24Klick
onkelholli1602.05.24Klick
digralde1616.05.24Klick
Garage_lifts1011518.05.24Klick
Wuchtbert Eisenstoß1001.05.24Klick
Netzokhul803.05.24Klick



Männer - 1 max
UserGewichtDatumLink
darkes7soul24016.05.24Klick
darkes7soul22016.05.24Klick
digralde20011.05.24Klick
Searching182,504.05.24Klick
digralde18004.05.24Klick
onkelholli15521.05.24Klick
Maxim14504.05.24Klick
onkelholli14002.05.24Klick
Gollimolli12004.05.24Klick
Garage_lifts10112018.05.24Klick




Frauen - max REP (mit 0,5 fachen BW)
UserWDHDatumLink

Frauen - 1 max
UserGewichtDatumLink
Benutzeravatar
Lauch
Lounge-Legende
Beiträge: 3398
Registriert: 4. Mär 2023, 21:00
Wohnort: Wien
Alter: 34
Geschlecht: Helikopter
Trainingsbeginn: 2007
Körpergröße: 180
Körpergewicht: 84
Squat: 180
Bench: 130
Deadlift: 240
Lieblingsübung: Wut
Ich bin: Conan der Barbar

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhaltelrudern

Zu Zughilfen steht hier jetzt ja nichts. Wie viel "Body English" ist erlaubt? Sind Pendlay Rows erlaubt?
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 3755
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Steht Langhantelrudern also würde ich nein sagen.
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

SFA24
Benutzeravatar
Netzokhul
Legendäres Pokemon
Beiträge: 15293
Registriert: 5. Mär 2023, 21:05
Körpergröße: 180
Sportart: Reha
Ich bin: dran

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Erwarte eine ordentliche Shitshow hier. feelsokman
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 3755
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Bin auch mal gespannt wie weit man die Ausführung vergewaltigen darf. Mal schauen ob ich zur Zeit überhaupt mein Körpergewicht rudern kann.
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

SFA24
Benutzeravatar
Netzokhul
Legendäres Pokemon
Beiträge: 15293
Registriert: 5. Mär 2023, 21:05
Körpergröße: 180
Sportart: Reha
Ich bin: dran

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Als Ergänzung zu Lauch:

Gürtel erlaubt?
Je nach Art nimmt der ja ein bisschen Rom weg, ist aber mMn. zu vernachlässigen.
Benutzeravatar
Wuchtbert Eisenstoß
Lounger
Beiträge: 280
Registriert: 23. Sep 2023, 08:50
Alter: 35
Trainingsbeginn: 2007
Körpergröße: 176
Körpergewicht: 77

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Ewig nicht mehr gemacht die Übung, aber ich hab Bock. 👍 Auch, wenn ich noch überhaupt nicht einschätzen kann, wo ich mich da bewege. Irgendwo zwischen 2 und 20 Wdh. wahrscheinlich 🙃
"Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen." [Marcus Tullius Cicero]

Mein SFA-Log: Der spe(c)ktakuläre Fett-Schmelzofen: Fit fürs Familienalbum
Benutzeravatar
Lauch
Lounge-Legende
Beiträge: 3398
Registriert: 4. Mär 2023, 21:00
Wohnort: Wien
Alter: 34
Geschlecht: Helikopter
Trainingsbeginn: 2007
Körpergröße: 180
Körpergewicht: 84
Squat: 180
Bench: 130
Deadlift: 240
Lieblingsübung: Wut
Ich bin: Conan der Barbar

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

M.a.K hat geschrieben: zum Beitrag navigieren1. Mai 2024, 08:05 Steht Langhantelrudern also würde ich nein sagen.
Pendlay Rows sind Langhantelrudern. Steckt auch im Namen. Gibt ja verschiedene Ausführungen wie man das machen kann.
Benutzeravatar
C43
Queen of f***ing everything
Beiträge: 3062
Registriert: 5. Mär 2023, 21:33
Wohnort: zwischen MS und DO
Geschlecht: W
Körpergröße: 165
Körpergewicht: 60
Lieblingsübung: Essen
Ich bin: unterKasimirsSchutz

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Beschäftige mich später damit.
Gegen Zughilfen spricht mMn nichts.

Aber nur mal so: könnt ihr euch nicht einfach hüft- bis schulterbreit hinstellen, die LH ungefähr schulterbreit greifen, den OK nach vorn neigen, Knie leicht beugen und die LH nach oben ziehen?
Verkompliziert doch nicht alles. :-)
Benutzeravatar
Netzokhul
Legendäres Pokemon
Beiträge: 15293
Registriert: 5. Mär 2023, 21:05
Körpergröße: 180
Sportart: Reha
Ich bin: dran

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Wenn man ein 1RM Versuch beim Langhantelrudern erwartet werden die Details schon interessant...
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 3755
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Ah kabelrows bei der ich eine Langhantel an ein Kabel binde sind dann auch langhantelrudern? Oder Pandarows, Sealrows usw? Steckt ja rudern drin und wird mit Langhantel gemacht.
Pendlayrows sind mit Ablage auf dem Boden da packe ich mehr als beim vorgebeugten Rudern aber immerhin weniger als beim 45 Grad LH Rudern. Wobei ich mir auf Wdh selbst da nicht sicher bin weil ich bei 45 Grad keinen brachialen Bouncen vom Boden mitnehmen kann welcher mir je nach verwendeter Scheibe den halben Weg abnimmt.
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

SFA24
Benutzeravatar
Lauch
Lounge-Legende
Beiträge: 3398
Registriert: 4. Mär 2023, 21:00
Wohnort: Wien
Alter: 34
Geschlecht: Helikopter
Trainingsbeginn: 2007
Körpergröße: 180
Körpergewicht: 84
Squat: 180
Bench: 130
Deadlift: 240
Lieblingsübung: Wut
Ich bin: Conan der Barbar

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Ja, Pendlays sind mit Dead Stop, nichts mit Bounce.
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4420
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Macht doch wie ihr wollt, aber eigentlich sollte auch klar sein, dass beim Yates-Rudern (OK 45 Grad, Zug zum Bauch) mit großem Abstand das meiste Gewicht bewältigt werden kann.

Pendlay rows führt man ja mit stärkerer Neigung und Zug Richtung Brust/ oberer Bauch aus. Da geht schon allein deshalb weniger, weil man sonst schlicht nach vorne umkippen würde.

Was ich an der Stelle schwierig finde ist, wie die üblichen Cheatereien beim Rudern gewertet werden, also das nach oben reißen des OK oder dass die Hüfte zur Hantel geschoben wird. Hier wäre es fast sinnvoll, eine kurze Pause bei der Berührung vorzuschreiben. Aber schauen wir erstmal was so geboten wird.
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 3755
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Lauch hat geschrieben: zum Beitrag navigieren1. Mai 2024, 09:52 Ja, Pendlays sind mit Dead Stop, nichts mit Bounce.
Ja das stimmt aber hier geht's ja um einen relativ regelfreien Wettbewerb und wer würde da nicht den bouncen nutzen 🤷🏿‍♂️

Wie ebiator schon sagt, ist rudern ohnehin schon so eine extrem anfällige Übung für heftigstes Geschummel
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

SFA24
Benutzeravatar
Gollimolli
Bosu-Baller
Beiträge: 541
Registriert: 9. Mär 2023, 18:57
Wohnort: Wien
Alter: 53
Geschlecht: Ja, hab ich
Körpergröße: 177
Körpergewicht: 86
Lieblingsübung: Immer was anderes

Re: Die Challenge für Mai 2024: Langhantelrudern

Ich würde sagen, jeder legt erst einmal los. Dann beginnt die große Diskussion, was erlaubt ist, und was nicht. *professor*

Schlimmstenfalls machen wir mehrere Stiel Kategorien.
Dann gibt es auch mehr erste Plätze :guenni:
Hey, dir hängt da ein Faden aus dem Ärmel...
Achso, das ist dein Oberarm.
Antworten