LiLo sucht die beste SFA-Transformation. Stimmt HIER ab!

Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Antworten
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Habt ihr durch diesen Artikel etwas lernen können und/ oder habt ihr noch Fragen?

Zum Artikel: https://lifters-lounge.com/2023/11/27/e ... ybuilding/
KhBd
Neuer Lounger
Beiträge: 9
Registriert: 10. Mär 2023, 08:36
Alter: 29
Geschlecht: m
Trainingsbeginn: 2010
Körpergröße: 174
Körpergewicht: 86
KFA: 17
Sportart: bb
Squat: 165
Bench: 135
Deadlift: 180
Lieblingsübung: Kh Bankdrücken
Ich bin: Motiviert!

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

wurde durch den artikel leider nicht zum profi wettkampfrichter war aber ein guter einstieg in das wertungssystem und sehr interessant :)

gerne mehr dazu :)
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

KhBd hat geschrieben: zum Beitrag navigieren27. Nov 2023, 11:21 wurde durch den artikel leider nicht zum profi wettkampfrichter war aber ein guter einstieg in das wertungssystem und sehr interessant :)

gerne mehr dazu :)
Danke, das freut mich! Und wenn man sich so manche Wertung anschaut, sollte man auch nicht unbedingt glauben, dass die aktuellen Jugdes immer Profis sind :guenni:
Benutzeravatar
CW45
Lounger
Beiträge: 154
Registriert: 10. Mär 2023, 08:19
Wohnort: OWL
Körpergröße: 180
Körpergewicht: 85
Squat: 100
Bench: 100
Deadlift: 120

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Gut geschrieben, finde ich und sehr gute Bilder dazu rausgesucht.

In dem Teil über die Men´s Physique im zweiten Absatz steht einmal CP, gemeint ist wahrscheinlich MP? Nur eine Kleinigkeit, aber evtl. zu verbessern?!

Aber gelernt habe ich auch einiges :-)
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

CW45 hat geschrieben: zum Beitrag navigieren27. Nov 2023, 20:56 Gut geschrieben, finde ich und sehr gute Bilder dazu rausgesucht.

In dem Teil über die Men´s Physique im zweiten Absatz steht einmal CP, gemeint ist wahrscheinlich MP? Nur eine Kleinigkeit, aber evtl. zu verbessern?!

Aber gelernt habe ich auch einiges :-)
Oops, danke für den Hinweis!
Benutzeravatar
runn12
Top Lounger
Beiträge: 1765
Registriert: 5. Mär 2023, 21:36
Wohnort: Berlin
Alter: 47
Geschlecht: m
Trainingsbeginn: 1991

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

5/5
Durok
hat keinen Staubsauger
Beiträge: 4883
Registriert: 9. Mär 2023, 15:29

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren27. Nov 2023, 08:28 Habt ihr durch diesen Artikel etwas lernen können und/ oder habt ihr noch Fragen?

Zum Artikel: https://lifters-lounge.com/2023/11/27/e ... ybuilding/
Ja.

Wer hat den Artikel geschrieben und wieso gibts keine Quellenangaben zu den Bildern?

Sonst ist der Artikel gut, finde ihn aber nicht anschaulich.
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

A.Schlecker hat geschrieben: zum Beitrag navigieren7. Jan 2024, 23:09
Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren27. Nov 2023, 08:28 Habt ihr durch diesen Artikel etwas lernen können und/ oder habt ihr noch Fragen?

Zum Artikel: https://lifters-lounge.com/2023/11/27/e ... ybuilding/
Ja.

Wer hat den Artikel geschrieben und wieso gibts keine Quellenangaben zu den Bildern?

Sonst ist der Artikel gut, finde ihn aber nicht anschaulich.
Ich hab den geschrieben und das mit den Bildern ist in dem Fall etwas "kompliziert". Was meinst du mit nicht anschaulich?
Durok
hat keinen Staubsauger
Beiträge: 4883
Registriert: 9. Mär 2023, 15:29

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren8. Jan 2024, 07:20
A.Schlecker hat geschrieben: zum Beitrag navigieren7. Jan 2024, 23:09
Ebiator hat geschrieben: zum Beitrag navigieren27. Nov 2023, 08:28 Habt ihr durch diesen Artikel etwas lernen können und/ oder habt ihr noch Fragen?

Zum Artikel: https://lifters-lounge.com/2023/11/27/e ... ybuilding/
Ja.

Wer hat den Artikel geschrieben und wieso gibts keine Quellenangaben zu den Bildern?

Sonst ist der Artikel gut, finde ihn aber nicht anschaulich.
Ich hab den geschrieben und das mit den Bildern ist in dem Fall etwas "kompliziert". Was meinst du mit nicht anschaulich?
Also am Handy gehts aber wenn du den Artikel am PC öffnest hast du nen riesigen Wall of Text. Was ich zB anschaulich fand war wie die Andro-Artikel präsentiert waren.

Ich sag ja nur wegen der Bildquelle, weil das schnell zu rechtlichen Problemen führen kann
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

A.Schlecker hat geschrieben: zum Beitrag navigieren8. Jan 2024, 09:34 Also am Handy gehts aber wenn du den Artikel am PC öffnest hast du nen riesigen Wall of Text. Was ich zB anschaulich fand war wie die Andro-Artikel präsentiert waren.

Ich sag ja nur wegen der Bildquelle, weil das schnell zu rechtlichen Problemen führen kann
Ah, ok. Danke für den Hinweis, schaue ich mir nachher mal an. Aber ganz grundsätzlich ist das ein wenig knifflig mit der aktuellen Version, weshalb ich bereits versuche, möglichst viele Absätze mit doppeltem Zeilenabstand einzubauen. Dachte auch es wäre ganz ok gewesen. Das Problem, warum die Texte bei uns teilweise so mächtig erscheinen, bei Andro aber besser lesbar erschienen liegt ironischerweise daran, dass wir keine Werbebanner verwenden. Die haben bei Andro das Textfeld verengt, weshalb die Zeilen weniger lang waren und so der Text weniger mächtig erscheint. Leider lässt die aktuelle Oberfläche es nicht zu, das Textfeld weiter zu verengen, durch seitliche Begrenzung, oder die Schriftgröße individuell anzupassen.

Ich kann dir aber versichern, dass wir bereits an einer neuen Oberfläche basteln, die dieses Problem und auch die mobile Darstellung fixen sollten. Was ich bisher gesehen habe sieht sehr vielversprechend aus und ich freue mich schon darauf euch das zu zeigen.

Was die Bilder angeht: ja, das ist ein wenig heikel, dessen bin ich mir bewusst. Wir haben zwar Lizenzen für Stockfotos und für allgemeine Artikel sind die super aber in dem Fall waren keine wirklich guten Bilder dabei, weshalb ich mir so behelfen musste.

Aber letztlich ist das halb so wild, weil wir die Bilder weder in einem kommerziellen Kontext nutzen, noch behaupten dass die von uns sind. Im schlimmsten Fall können die uns also nur auffordern dir zu entfernen, was wir dann natürlich auch machen müssten. Aber es ist jetzt nicht so, dass die uns groß verklagen könnten. Zumal dass in der BB-Berichterstattung eh so ne Sache ist oder glaubst du, die xtausend BB-Channel auf sozialen Medien haben die Rechte an den Bildern die sie einblenden? Also sicher nicht ganz astrein aber jetzt auch kein schlimmes Vergehen.
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

A.Schlecker Ich hab das Problem jetzt gefunden. Irgendwo beim Veröffentlichen muss es mir meine Firmatierung zerschossen bzw. die Zeilenabstände zurückgesetzt haben. Hab das jetzt gefixed. Nochmal vielen Dank für den Hinweis, sowas hilft mir echt weiter. Hätte das auch selbst merken müssen aber manchmal wird man nachlässig, wenn man mal ein paar Stunden an so einem Text sitzt,
Durok
hat keinen Staubsauger
Beiträge: 4883
Registriert: 9. Mär 2023, 15:29

Re: Einführung ins Wettkampf-Bodybuilding

Kein Ding. Sieht jetzt auch viel besser aus.

Nur wegen den Bildrechten: Gibt ja so radikale Leute die dann direkt mit Anwalt und co. kommen - das wäre dann natürlich nicht so ne feine Sache.

Das mit den Werbebanner hab ich gar nicht bedacht
Antworten