LiLo sucht die beste SFA-Transformation. Stimmt HIER ab!

Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Neuigkeiten und Infos zu Athleten und Events aus dem Profi- und Amateurbereich findet ihr hier.
Antworten
Benutzeravatar
NickyJr
Lounge Ultra
Beiträge: 4258
Registriert: 9. Mär 2023, 15:42
Körpergröße: 178
Squat: 150
Bench: 140
Ich bin: sweet

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Derek wirkt von vorne so weich, schon seltsam, weil man ja in den Back Posen sieht, dass er eigentlich hart ist. Keine Ahnung wie, aber daran muss er weiter arbeiten, sonst geht da echt viel verloren.
Mein Log: Im Osten nichts Neues by NickyJr: viewtopic.php?t=2593
Benutzeravatar
Weltraumsoldat
Top Lounger
Beiträge: 980
Registriert: 9. Mär 2023, 17:49
Alter: 15
Geschlecht: cock
Sportart: Rumpumpen
Lieblingsübung: incline bench
Ich bin: Spacemarine

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Derek ist hart von vorne. Der hat einfach ziemlich glatte Muskeln zum Teil. Wo keine cuts sind, kann man nichts freilegen. Das wird auch nächstes Jahr nicht anders aussehen.
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

NickyJr hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 12:09 Derek wirkt von vorne so weich, schon seltsam, weil man ja in den Back Posen sieht, dass er eigentlich hart ist. Keine Ahnung wie, aber daran muss er weiter arbeiten, sonst geht da echt viel verloren.
Glaube das ist genetisch bedingt, entweder es kommt noch mit den Jahren und schwerem Training oder nie. Noch härter kann er nicht kommen ohne viel Volumen zu verlieren.
Benutzeravatar
Langhantel
Lounger
Beiträge: 123
Registriert: 9. Mär 2023, 18:42
Wohnort: Norddeutschland
Körpergröße: 186
Körpergewicht: 96
Lieblingsübung: Schrägbankdrücken
Ich bin: ausgebildet

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Was sagt ihr zum "GETTING READY FOR STAGE (1 DAY OUT)" Video von Urs ?

Das erste mal wo ich ihn auf einmal nicht mehr so krasse finde, hoffentlich ist alles gut gegangen so kurz vorm Ziel..
Überlebender von der BBSzene :chad:
Benutzeravatar
captain_cook
Lounger
Beiträge: 179
Registriert: 10. Mär 2023, 11:35

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Samson einfach so ästhetisch, wird aber wohl nicht reichen
Benutzeravatar
Billybob255
Lounger
Beiträge: 425
Registriert: 9. Mär 2023, 15:36
Ich bin: süchtig

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Nein wird nicht reichen. Hadi wirds wieder machen sag ich
Benutzeravatar
BasFan
Spätzünder
Beiträge: 2021
Registriert: 9. Mär 2023, 16:43
Wohnort: Nrw
Alter: 31
Geschlecht: M
Körpergewicht: 79
Sportart: Karate
Squat: 115
Bench: 100
Deadlift: 105
Snatch: 0
Lieblingsübung: Military Press
Ich bin: Wertvoll

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Langhantel hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 12:26 Was sagt ihr zum "GETTING READY FOR STAGE (1 DAY OUT)" Video von Urs ?

Das erste mal wo ich ihn auf einmal nicht mehr so krasse finde, hoffentlich ist alles gut gegangen so kurz vorm Ziel..
Da alle vor Ort, die ihn begleiten und in echt sehen, begeistert sind wird das schon gut sein.

Ich denke nicht, dass bei der Kombi Urs/Stephan was schief geht.
Hakuna Mata Bitches
Jojodat
Neuer Lounger
Beiträge: 26
Registriert: 9. Mär 2023, 19:45

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Letztes Jahr lag er im Krankenhaus paar Tage vorher
Benutzeravatar
Billybob255
Lounger
Beiträge: 425
Registriert: 9. Mär 2023, 15:36
Ich bin: süchtig

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

War Arnolds dieses Jahr
Benutzeravatar
BasFan
Spätzünder
Beiträge: 2021
Registriert: 9. Mär 2023, 16:43
Wohnort: Nrw
Alter: 31
Geschlecht: M
Körpergewicht: 79
Sportart: Karate
Squat: 115
Bench: 100
Deadlift: 105
Snatch: 0
Lieblingsübung: Military Press
Ich bin: Wertvoll

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Jojodat hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 13:20 Letztes Jahr lag er im Krankenhaus paar Tage vorher
Klassische Sommerfeld-Lebensmittelvergiftung

:kruemel:
Hakuna Mata Bitches
Benutzeravatar
onelife
Lounger
Beiträge: 228
Registriert: 9. Mär 2023, 17:07
Körpergröße: 182
Körpergewicht: 86

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

captain_cook hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 12:26 Samson einfach so ästhetisch, wird aber wohl nicht reichen

Ästhetisch ja und gefällt mir trotz fehlender Härte auch wirklich gut, aber man muss trotzdem kein Härte-Fanatiker sein um zu sagen, dass das einfach im Vergleich (va mit Hadi) zu weich ist. Wenn Samson aber hart kommt dann lights out. Ist halt nicht so einfach.
Benutzeravatar
burenhaut
Lounger
Beiträge: 198
Registriert: 11. Mär 2023, 11:05
Wohnort: AUT
Körpergewicht: 85

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Measel hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 09:36
burenhaut hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 09:31 mein fazit - kleine enttäuschung. niemand hat die form 100% getroffen, von den immensen verbesserungen die angekündigt wurden (v.a. derek und samson) war nicht viel zu sehen, max. die form vom letzten mal wiederholt bzw. alle sogar ne kleine spur weicher.
schwer zu judgen: derek rasiert von hinten, hadi am stärksten von vorne (außer FDB, aber klar die abs/thighs, MM und FLS), samson gewinnt seitliche posen. also alle krasse stärken, aber auch dann wieder krasse schwächen - von hinten fällt samson so deutlich ab (sowohl im rücken als auch in der härte/details im UK), dass man ihn eig nur auf 3 setzten kann. von vorne fehlen derek dafür einfach die details in der brust/schulter/armen (unglaublich wie hart der von hinten ist im vergleich zu vorne) und die beine sind im vergleich zu samson und hadi zu dünn. insgesamt noch hadi am wenigsten schwächen, daher ws 1. hadi, 2. derek, 3. samson momentan.

v.a. von vorne hätte ich mir noch andrew im 1. callout gewünscht, mMn beste FLS und abs/thighs und auch verdammt starke FDB, für mich auch der mit abstand schönste athlet. aber ja, er war einfach nicht trocken genug und von der seite fällt er extrem ab (muskulär, seitliches bein, dichte) und wie gesagt eben v.a. von hinten war er zu weich (wobei für samson hats auch gereicht..), also geht der 4. schon in ordnung.

der große "verlierer" dieses wochenende würde ich jetzt schon sagen, ist nick. das wäre mMn DIE chance für ihn gewesen, den titel zu holen, weil er die form wirklich bisher JEDESMAL 100% gebracht hat, und gestern niemand on point war. ich hab schon mehrmals gesagt, nick kann nur die O gewinnen, wenn niemand anders 100% bringt, und genau das war gestern der fall. ich bin mir sicher, nick hätte auf jedenfall um den sieg mitgekämpft, und weiß nicht, ob es so eine gelegenheit nochmal geben wird...
puh ... für mich hat Hadi + Derek sehr wohl die Form zu 100% getroffen.
dann musst du nochmal hingucken bzw. kennst hadi noch nicht lage. vergleich mal die performance gestern mit zB vancouver oder auch der härte, die er 2020/21 gebracht hat (v.a. von hinten deutlich härter als gestern). klar er ist jetzt etwas praller, aber eben nicht seine 100% endhärte - da wäre die tür offen gewesen für einen nick oder eben einen samson, wenn der diesmal wirklich on point gekommen wäre..
Benutzeravatar
Measel
Lounger
Beiträge: 91
Registriert: 28. Mär 2023, 07:19
Trainingsbeginn: 1984
Körpergröße: 182
Lieblingsübung: Schrägbankdrücken

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

burenhaut hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 13:53
Measel hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 09:36
burenhaut hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 09:31 mein fazit - kleine enttäuschung. niemand hat die form 100% getroffen, von den immensen verbesserungen die angekündigt wurden (v.a. derek und samson) war nicht viel zu sehen, max. die form vom letzten mal wiederholt bzw. alle sogar ne kleine spur weicher.
schwer zu judgen: derek rasiert von hinten, hadi am stärksten von vorne (außer FDB, aber klar die abs/thighs, MM und FLS), samson gewinnt seitliche posen. also alle krasse stärken, aber auch dann wieder krasse schwächen - von hinten fällt samson so deutlich ab (sowohl im rücken als auch in der härte/details im UK), dass man ihn eig nur auf 3 setzten kann. von vorne fehlen derek dafür einfach die details in der brust/schulter/armen (unglaublich wie hart der von hinten ist im vergleich zu vorne) und die beine sind im vergleich zu samson und hadi zu dünn. insgesamt noch hadi am wenigsten schwächen, daher ws 1. hadi, 2. derek, 3. samson momentan.

v.a. von vorne hätte ich mir noch andrew im 1. callout gewünscht, mMn beste FLS und abs/thighs und auch verdammt starke FDB, für mich auch der mit abstand schönste athlet. aber ja, er war einfach nicht trocken genug und von der seite fällt er extrem ab (muskulär, seitliches bein, dichte) und wie gesagt eben v.a. von hinten war er zu weich (wobei für samson hats auch gereicht..), also geht der 4. schon in ordnung.

der große "verlierer" dieses wochenende würde ich jetzt schon sagen, ist nick. das wäre mMn DIE chance für ihn gewesen, den titel zu holen, weil er die form wirklich bisher JEDESMAL 100% gebracht hat, und gestern niemand on point war. ich hab schon mehrmals gesagt, nick kann nur die O gewinnen, wenn niemand anders 100% bringt, und genau das war gestern der fall. ich bin mir sicher, nick hätte auf jedenfall um den sieg mitgekämpft, und weiß nicht, ob es so eine gelegenheit nochmal geben wird...
puh ... für mich hat Hadi + Derek sehr wohl die Form zu 100% getroffen.
dann musst du nochmal hingucken bzw. kennst hadi noch nicht lage. vergleich mal die performance gestern mit zB vancouver oder auch der härte, die er 2020/21 gebracht hat (v.a. von hinten deutlich härter als gestern). klar er ist jetzt etwas praller, aber eben nicht seine 100% endhärte - da wäre die tür offen gewesen für einen nick oder eben einen samson, wenn der diesmal wirklich on point gekommen wäre..
Sehe ich anders - und nach den Kommentaren der anderen hier bin ich damit nicht alleine.

Die Kombi aus Masse und Härte hat letztes Jahr zum Sieg ausgereicht und vermutlich reicht es auch dieses Jahr wieder.
Nix drauf außer Zahnbelag ..... :tach:
Roman
Lounger
Beiträge: 272
Registriert: 9. Mär 2023, 20:12

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten



Dinge die hier im Fazit fallen hört man sonst nirgends.

Schweigen das sonst alle tot?
Sind alle anderen blind?
Ist Gannikus real?

:D :D
Benutzeravatar
Ebiator
Battlemaster Andi
Beiträge: 4554
Registriert: 3. Mär 2023, 18:12
Wohnort: Ludwigsburg
Trainingsbeginn: 2000
Körpergröße: 185
Körpergewicht: 85
KFA: 5
Sportart: Bodybuilding
Squat: 190
Bench: 142
Deadlift: 220
Ich bin: Pro, Bro

Re: Mr. Olympia 2023 - Ergebnisse, News, Athleten

Measel hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 14:20
burenhaut hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 13:53
Measel hat geschrieben: zum Beitrag navigieren4. Nov 2023, 09:36

puh ... für mich hat Hadi + Derek sehr wohl die Form zu 100% getroffen.
dann musst du nochmal hingucken bzw. kennst hadi noch nicht lage. vergleich mal die performance gestern mit zB vancouver oder auch der härte, die er 2020/21 gebracht hat (v.a. von hinten deutlich härter als gestern). klar er ist jetzt etwas praller, aber eben nicht seine 100% endhärte - da wäre die tür offen gewesen für einen nick oder eben einen samson, wenn der diesmal wirklich on point gekommen wäre..
Sehe ich anders - und nach den Kommentaren der anderen hier bin ich damit nicht alleine.

Die Kombi aus Masse und Härte hat letztes Jahr zum Sieg ausgereicht und vermutlich reicht es auch dieses Jahr wieder.
Vancouver wird eh immer als Vergleich gezogen aber da waren auch Licht und Bühne anders und er war bestimmt 10 Kilo leichter als heute. Und was man nicht vergessen sollte: Hadi ist, wie früher Phil Heath, in den Finals immer härter als im Predjudjing. Das wird auch dieses Jahr wieder so sein, mark my words.
Antworten