LiLo sucht die beste SFA-Transformation. Stimmt HIER ab!

Sport und Fitness in den sozialen Medien

Die Welt der sozialen Medien
Antworten
Benutzeravatar
Zwerg
Top Lounger
Beiträge: 1282
Registriert: 19. Jun 2023, 20:06

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Der wird jetzt auch von Dome gecoacht. Sollte ich jemals Backstage mit dem liegen müssen, erschiesse ich mich. Dem kann man ja nicht zuhören.
Benutzeravatar
BasFan
Spätzünder
Beiträge: 2021
Registriert: 9. Mär 2023, 16:43
Wohnort: Nrw
Alter: 31
Geschlecht: M
Körpergewicht: 79
Sportart: Karate
Squat: 115
Bench: 100
Deadlift: 105
Snatch: 0
Lieblingsübung: Military Press
Ich bin: Wertvoll

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Besser als mit dem Fitnessgott (ernsthaft wie kann man so aussehen und sich so nennen :-) ) Golf zu spielen
Hakuna Mata Bitches
Benutzeravatar
stabil
Top Lounger
Beiträge: 702
Registriert: 2. Aug 2023, 10:21
Geschlecht: m

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Alter ich krieg Rückenschmerzen bei Minute 8:12 *uglysmilie*

Benutzeravatar
Karl_Lagerfeld
Top Lounger
Beiträge: 1766
Registriert: 9. Mär 2023, 15:36
Wohnort: Heiliges Bayern
Körpergröße: 183
Körpergewicht: 100
Lieblingsübung: Schrägbankdrücken
Ich bin: Narzisst

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

stabil hat geschrieben: zum Beitrag navigieren11. Jun 2024, 17:20 Alter ich krieg Rückenschmerzen bei Minute 8:12 *uglysmilie*
Jo da hatte der Gürtel gut zu arbeiten hahaha
Karl Lagerfeld hat geschrieben:Wer die 100kg nicht 8 mal auf der Bank drückt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren
Benutzeravatar
Flocki
Weißwurscht
Beiträge: 9243
Registriert: 3. Mär 2023, 18:07
Wohnort: Monaco di Bavaria
Ich bin: 🍺🥨

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Ich feiers
Die Jungs haben mit den einfachsten Mitteln mehr Spaß als 90% der Leute in den meisten Gyms
Kris_Law
Gesperrt bis
02 Jul 2024, 20:50
Beiträge: 591
Registriert: 3. Mär 2024, 11:27
Trainingsbeginn: 2012
Körpergröße: 181
Körpergewicht: 95
KFA: 12
Ich bin: ⚖️

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Flocki hat geschrieben: zum Beitrag navigieren11. Jun 2024, 18:47 Ich feiers
Die Jungs haben mit den einfachsten Mitteln mehr Spaß als 90% der Leute in den meisten Gyms

Und 90% bessere Physis als die meisten Leute in diesen :kekw:
Rechtliche Fragen ? Ich helfe gerne —> viewtopic.php?t=1238
Benutzeravatar
Sorrow66
war stets bemüht
Beiträge: 1080
Registriert: 9. Mär 2023, 21:28
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Körpergröße: 183
Körpergewicht: 88
Squat: 185
Bench: 135
Deadlift: 215
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Ein Holzkopf

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Zeigt mal wieder dass man wenn man Gas gibt (und vermutlich eine gute Genetik hat) auch mit schlechtem Training und schlechtem Equipment vorankommen kann
Überlebender von Andro :guenni:

Gemeinsamer Daddylog
viewtopic.php?t=314 :kruemel:
Durok
hat keinen Staubsauger
Beiträge: 4883
Registriert: 9. Mär 2023, 15:29

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Benutzeravatar
Sorrow66
war stets bemüht
Beiträge: 1080
Registriert: 9. Mär 2023, 21:28
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Körpergröße: 183
Körpergewicht: 88
Squat: 185
Bench: 135
Deadlift: 215
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Ein Holzkopf

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Bei der Menge wundert es mich nicht dass der Kerl verhungert aussieht.

Find die "Lebensmittel" selbst aber noch schlimmer. Merkt man da selbst nicht wie man da in Richtung essstörung schlittert?
Überlebender von Andro :guenni:

Gemeinsamer Daddylog
viewtopic.php?t=314 :kruemel:
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 4048
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Immerhin hat er, im Vergleich zu Restaurants, das Tellerspiel verstanden und nimmt eine Untertasse für sein Essen.
Aber das ist PSMf Style bei einem fettfreien Naturalmenschen. Was soll da passieren, außer sich alles zu zerstören (Hormone, Energie, Kraft, Muskulatur).
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

LOG
Benutzeravatar
Zwerg
Top Lounger
Beiträge: 1282
Registriert: 19. Jun 2023, 20:06

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Durok hat geschrieben: zum Beitrag navigieren11. Jun 2024, 23:54
Einfach mal ohne Muskulatur zum nem BB Wettkampf fahren. Wer kennt es nicht.
Benutzeravatar
NickyJr
Lounge Ultra
Beiträge: 4256
Registriert: 9. Mär 2023, 15:42
Körpergröße: 178
Squat: 150
Bench: 140
Ich bin: sweet

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Ist doch fast immer so bei richtigen Nattys :guenni:
Mein Log: Im Osten nichts Neues by NickyJr: viewtopic.php?t=2593
Benutzeravatar
Harun
Lounge Ultra
Beiträge: 3139
Registriert: 17. Apr 2023, 07:36
Ich bin: nur fürs Essen hier.

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Ist Muskelaufbau mit so einer geringen ROM überhaupt möglich?
Bei uns trainiert ein älterer Herr, der die Stange auch nur anhebt und wieder ablegt.

Benutzeravatar
Sorrow66
war stets bemüht
Beiträge: 1080
Registriert: 9. Mär 2023, 21:28
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Körpergröße: 183
Körpergewicht: 88
Squat: 185
Bench: 135
Deadlift: 215
Lieblingsübung: Klimmzüge
Ich bin: Ein Holzkopf

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Harun hat geschrieben: zum Beitrag navigieren12. Jun 2024, 08:47 Ist Muskelaufbau mit so einer geringen ROM überhaupt möglich?
Bei uns trainiert ein älterer Herr, der die Stange auch nur anhebt und wieder ablegt.

Man holt eben möglichst wenig Reiz aus möglichst viel Ermüdung raus.

Also klug ist das nicht.

Aber bitte nicht wieder mit dem Clown anfangen :pepeto:

Edit: grade das Video angeschaut, dachte er macht immerhin Hofknickse aber das ist ja praktisch nur Statisches halten. Das hat wirklich keinen Hypertrophieeffekt :kekw:
Überlebender von Andro :guenni:

Gemeinsamer Daddylog
viewtopic.php?t=314 :kruemel:
Benutzeravatar
Zwerg
Top Lounger
Beiträge: 1282
Registriert: 19. Jun 2023, 20:06

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Sorrow66 hat geschrieben: zum Beitrag navigieren12. Jun 2024, 08:51
Harun hat geschrieben: zum Beitrag navigieren12. Jun 2024, 08:47 Ist Muskelaufbau mit so einer geringen ROM überhaupt möglich?
Bei uns trainiert ein älterer Herr, der die Stange auch nur anhebt und wieder ablegt.

Man holt eben möglichst wenig Reiz aus möglichst viel Ermüdung raus.

Also klug ist das nicht.

Aber bitte nicht wieder mit dem Clown anfangen :pepeto:

Edit: grade das Video angeschaut, dachte er macht immerhin Hofknickse aber das ist ja praktisch nur Statisches halten. Das hat wirklich keinen Hypertrophieeffekt :kekw:
Bin hier immernoch am Zweifeln, ob er das nur für die Videos macht, oder ob der Kerl wirklich so trainiert.
Antworten