Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Für Fragen/Infos über die Ausbildung, Studienwahl, Geldanlage o.Ä. Themengebiete.
Antworten
Benutzeravatar
Piotr
Naturaler Dönerlord
Beiträge: 6401
Registriert: 11. Mär 2023, 10:37
Wohnort: Franken
Körpergewicht: 75
KFA: 99
Sportart: Chubby Gf
Bench: 130
Lieblingsübung: Facesitting
Ich bin: gestört

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

flow. hat geschrieben: zum Beitrag navigieren10. Jul 2024, 12:01 Bestechung -jein.
Letztendlich erhoffen wir uns dadurch selbstverständlich Vorteil und haben dadurch auch Vorteile.

Natürlich gibt es einzelne, die dadurch die Chance verpassen. Sind aber dann auch selbst Schuld, die Möglichkeiten zum Netzwerken stehen jeden offen.

Die Allgemeinheit hat dadurch definitiv Vorteile: es wird benötigter (nachhaltiger) Wohnraum geschaffen zu fairen Mietpreisen (inkl. Mieterstrommodell), Kaufpreise orientieren sich an der unteren Grenze, die Kommune vor Ort erhält hohe Steuereinnahmen, wir setzen auf regionale Handwerksfirmen,...

Also klar - zum Nachteil einzelner, aber dafür zum Vorteil von der Allgemeinheit.

Angenommen es stimmt alles:
Dann gilt das für dich/euch
Aber wer sagt dass andere Unternehmen faire Preise für den geschaffenen Wohnraum anbietet?
Shadows of Nürni - Wojna Log
"Surrender is an outcome, far worse than defeat"
Vegeta
Benutzeravatar
Piotr
Naturaler Dönerlord
Beiträge: 6401
Registriert: 11. Mär 2023, 10:37
Wohnort: Franken
Körpergewicht: 75
KFA: 99
Sportart: Chubby Gf
Bench: 130
Lieblingsübung: Facesitting
Ich bin: gestört

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

GoldenInside hat geschrieben: zum Beitrag navigieren10. Jul 2024, 12:14 Bestimmt lädst du Politiker für ein Wochenende nach Mallorca ein :pepeto:
Politiker kann ja alles sein.
Vielleicht hat der selbst nicht viel zu sagen, aber kennt wiederum andere oder hat Kontakte.

Aber schon wilde Storys
300k für sowas pro Jahr.
Insgesamt freut es mich natürlich wenn es so gut bei dir läuft.
Input von dir ist auch immer interessant und auch Gnom hat bestätigt dass du valid bist.
Shadows of Nürni - Wojna Log
"Surrender is an outcome, far worse than defeat"
Vegeta
Benutzeravatar
DerDicke86
Edler Spender
Beiträge: 629
Registriert: 9. Mär 2023, 19:27

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Bei uns im Konzern müssen wir theoretisch alles über 25€ genehmigen lassen.
Benutzeravatar
S1L3
Moderator
Beiträge: 1252
Registriert: 7. Mär 2023, 13:59
Trainingsbeginn: 2013
Körpergröße: 182
Körpergewicht: 112

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

flow. hat geschrieben: zum Beitrag navigieren10. Jul 2024, 12:01 Die Allgemeinheit hat dadurch definitiv Vorteile: es wird benötigter (nachhaltiger) Wohnraum geschaffen zu fairen Mietpreisen (inkl. Mieterstrommodell), Kaufpreise orientieren sich an der unteren Grenze, die Kommune vor Ort erhält hohe Steuereinnahmen, wir setzen auf regionale Handwerksfirmen,...

Also klar - zum Nachteil einzelner, aber dafür zum Vorteil von der Allgemeinheit.
Irgendwo im Ablauf müssen die 300k ja auch wieder reinkommen.
► Text anzeigen
Shinatosan hat geschrieben:Der Stoff kanns ja noch nicht sein, denke liegt am dbol.
darkes7soul
Oarbreaker
Beiträge: 1395
Registriert: 7. Mär 2023, 09:36
Geschlecht: einzigartig
Ich bin: attractive confirmed

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

ist in der bau branche aber normal so illegales zeug, da wird dann plötzlich im naturschutzgebiet gebaut etc. aber wehe du mauerst auf deiner garage ne 1,5m hohe wand als sichtschutz zum nachbar dann hast direkt mal ein verfahren am hals weil die abstandsfläche plötzlich zu groß wird
Benutzeravatar
clayz
Moderator
Beiträge: 3394
Registriert: 3. Mär 2023, 18:15
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht: m
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Wir kommen immer weiter weg vom Thema.
Also bitte kommt wieder zu den eigentlichen Jobs zurück und weg vom Thema Korruption im Baugewerbe :)
Danke euch.
Knolle hat geschrieben:
kann man sich Synthol in den Penis injizieren?
Givenchy hat geschrieben:
Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt
Benutzeravatar
M.a.K
die Frontbeuge
Beiträge: 4317
Registriert: 7. Mär 2023, 18:04
Squat: 176
Bench: 135
Deadlift: 200
Snatch: 90
Ich bin: Erlkönig

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Ist zwar schade aber ja.

Bei uns sind aktuell 5 Leute wegen Corona weg unter anderem mein Chef. Natürlich alle nicht ohne vorher noch in der Firma zu sein.
Mal schauen wann der Laden wieder lahm gelegt ist 🤣
Ich liebe dich, mich reizt deine Gestalt.
Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.
Wo cao ni ma de 71!!
Das Negativ!

LOG
Benutzeravatar
Gurkenplatzer
Taktische Gurke
Beiträge: 2252
Registriert: 5. Mär 2023, 20:10
Alter: 35
Geschlecht: Apache
Körpergewicht: 80
Sportart: Kickbox
Ich bin: Vlad der Pfähler

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

clayz hat geschrieben: zum Beitrag navigieren9. Jul 2024, 09:11 Im Sales-Umfeld oder auch höheren Positionen sind Beziehungen sehr, sehr wichtig und jeder der das als Gewäsch abtut oder meint, man können das doch auch in der Freizeit machen,
versteht halt einfach die Aufgaben nicht (bin weder im Sales noch Upper Management, aber so viel Verständnis sollte schon da sein).
Die Hälfte meines Jobs ist tatsächlich sowas. Abendessen mit Stakeholdern oder Betriebsräten. Walk in the Park mit BR Vertretern und Interessen austauschen.

Mal ein Beispiel, aktuell droht uns Ungemacht, weil ein Teil Betriebsrat etwas nicht will. Ich spreche aber regelmäßig mit dem Strippenzieher im Gesamtbetriebsrat und wir sind bei dem Thema einig gegen den anderen Rat. Er würde aber nie selber Kollegen vors Loch stellen und abdrücken. Aber er liefert mir Informationen und beeinflusst andere Räte zum gemeinsamen Ziel hin.

Hab glaube ich gefühlt alle paar Monate ein drohendes Gerichtsverfahren was man dann bei so Abendessen ausräumt.

Inb4 unnötiger Job
Benutzeravatar
HungrigerBiber
Klimmzug König
Beiträge: 2762
Registriert: 5. Mär 2023, 17:08
Wohnort: Topkekistan
Trainingsbeginn: 2016
Körpergröße: 180
Körpergewicht: 95
KFA: 12
Lieblingsübung: 162kg Pullup

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Klingt nach politischem Game of Thrones Beziehungsdrama, nur dass man Leuten keinen Dolch in den Rücken stoßen kann, sondern halt Abendessen gehen muss
ʕ •ᴥ•ʔ ☆ log ☆ ʕ•ᴥ• ʔ
Benutzeravatar
clayz
Moderator
Beiträge: 3394
Registriert: 3. Mär 2023, 18:15
Wohnort: Herzogenaurach
Geschlecht: m
Ich bin: Rotzlöffel

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Und so funktionieren Menschen und auch Firmen eben.
Knolle hat geschrieben:
kann man sich Synthol in den Penis injizieren?
Givenchy hat geschrieben:
Würdet ihr 10kg pure hundescheiße für 1kg muskelmasse essen ? Hätte keine gesundheitlichen auswirkungen, nur geschmack halt
Benutzeravatar
captain_cook
Lounger
Beiträge: 186
Registriert: 10. Mär 2023, 11:35

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Sowas wie die letzten Seiten wäre srs mein Alptraum. Bin froh die meiste Zeit vor mich hinarbeiten zu können, ohne Kundenkontakt, Geschäftsreisen, Abendessen usw. Meetings sind meist auch Team-intern
Benutzeravatar
Piotr
Naturaler Dönerlord
Beiträge: 6401
Registriert: 11. Mär 2023, 10:37
Wohnort: Franken
Körpergewicht: 75
KFA: 99
Sportart: Chubby Gf
Bench: 130
Lieblingsübung: Facesitting
Ich bin: gestört

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

captain_cook hat geschrieben: zum Beitrag navigieren11. Jul 2024, 21:17 Sowas wie die letzten Seiten wäre srs mein Alptraum. Bin froh die meiste Zeit vor mich hinarbeiten zu können, ohne Kundenkontakt, Geschäftsreisen, Abendessen usw. Meetings sind meist auch Team-intern
Finde ne gesunde Mischung ist ganz nice
Ab und zu schon cool geschäftlich zu fliegen/reisen
Also wenn es interessante Kunden oder gute Orte sind. Irgendwo im Nirgendwo auch scheiße.
Shadows of Nürni - Wojna Log
"Surrender is an outcome, far worse than defeat"
Vegeta
Benutzeravatar
Knolle
hundsgemein
Beiträge: 6370
Registriert: 6. Mär 2023, 08:19
Wohnort: FFM
Geschlecht: m
Sportart: Bodybuilding
Ich bin: Zweifelnd

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

https://www.merkur.de/leben/karriere/ue ... 30180.html

Wie seht ihr die Regelung mit den steuerfreien Überstunden?
Ich denke, dass es zu mehr Missbrauch führen könnte.
Für mich wäre es ein Traum. Mache bisher immer so 15+ Überstunden pro Monat, die noch bezuschusst werden. Das würde sich extrem lohnen.
Benutzeravatar
Harun
Lounge Ultra
Beiträge: 3320
Registriert: 17. Apr 2023, 07:36
Ich bin: nur fürs Essen hier.

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Würde ich sehr begrüßen. Besonders für Mitarbeiter in der Fertigung. Aktuell müssen wir jeden Freitag betteln, damit die Leute samstags arbeiten.
Benutzeravatar
Piotr
Naturaler Dönerlord
Beiträge: 6401
Registriert: 11. Mär 2023, 10:37
Wohnort: Franken
Körpergewicht: 75
KFA: 99
Sportart: Chubby Gf
Bench: 130
Lieblingsübung: Facesitting
Ich bin: gestört

Re: Rund um die Arbeit / der große Job-Thread

Am besten ab 40h
Dann verhindert man Missbrauch etwas
Shadows of Nürni - Wojna Log
"Surrender is an outcome, far worse than defeat"
Vegeta
Antworten